Zum Hauptinhalt springen

Der Verein SeHT –
seit über 30 Jahren
aktive Lebenshilfe

Der Verein

Bereits 1987 trafen sich bei einer Tagungsveranstaltung Eltern aus verschiedenen Teilen Deutschlands und stellten fest, dass ihre Kinder mit vergleichbaren Schwierigkeiten zu kämpfen hatten, die nicht im engeren Sinne als Behinderung anzusehen waren. Da es zu diesem Zeitpunkt keine Lobby für diese „Kinder zwischen allen Stühlen“ gab, gründete sich ein Elternkreis mit dem Ziel Familien mit Kindern mit Teilleistungsschwächen zu unterstützen.

1992 wurde die Stadtvereinigung SEHT - Selbständigkeitshilfe bei Teilleistungsschwächen Münster e.V. gegründet. 2022 wurde SEHT Münster 30 Jahre alt.

Hier finden Sie unser Leitbild

  • Der Verein hat ca. 240 Mitglieder aller Altersstufen und wird bis heute von hohem ehrenamtlichem Engagement getragen.
  • Der Vorstand hat fünf ehrenamtliche Mitglieder und fachliche Berater und Beraterinnen.
  • SEHT Münster e.V. ist Mitglied der Landesvereinigung SeHT NRW e.V. und der Bundesvereinigung SeHT e.V.

Unsere Satzung

Unsere Angebote

Die Angebote und Hilfen des Vereins dienen der Förderung
junger Menschen, um ihnen damit eine weitgehend selbstständige und eigenverantwortliche Lebensführung als Erwachsene zu ermöglichen und dem Anforderungs- und Leistungsdruck in der heutigen Gesellschaft standzuhalten.

Unterstützen Sie uns!

Sie möchten unsere Arbeit mit
einer Spende unterstützen?

Sparkasse Münsterland Ost
IBAN DE42 4005 0150 0000 3654 78
BIC WELADED1MST

Antrag auf Mitgliedschaft